Donnerstag, 2. Mai 2013

neulich nach dem italiener.

neulich war das xpentesilea mit dem herzbuben essen. es war ein versuch nach 3 monaten in denen das xpentesilea kaum das haus verlassen hat einen schönen abend zu verbringen. aufgrund der nervösen situation des magens der xpentesilea hat sie nur ein wenig gegrilltes gemüse gegessen in der hoffnung das sie es sich nicht nochmal durch en kopf gehen lassen muss.

sie hat es grad noch geschafft das restaurant fluchtartig zu verlasssen und hat sich dann den ganzen weg nach hause in das gebüsch übergeben.

der herzbube stand daneben, kopfschüttelnd und wiederholte immer nur einen satz: "das ist jetzt nicht dein ernst?"

ähhhmm, wie sieht es denn aus? also ob es nicht mein ernst wäre? 

Kommentare:

  1. Aber versteht er dich und die Situation wirklich nicht, oder will er dies alles nicht verstehen? Ich kenne mich mit Schwangerschaftsübelkeit und Nebenfolgen (zum Glück) nicht aus, aber vielleicht hilft ein wenig Abstand. Ein Wochenende bei deiner Familie, mit Freundinnen...

    Ich wünsche weiterhin alles Gute
    Eponine

    AntwortenLöschen
  2. hmmm... das war eigentlich eher eine witzige situation wie er da kopfschüttelnd stand und die welt nicht mehr verstanden hat. und nein, leider verstehen männer die situation wirklich nicht.
    das liegt daran das sie eben de facto nicht schwanger sind und sich somit nicht vorstellen können was das in und mit dir macht. deshalb braucht der herzbube vermutlich genauso viel verständnis wie ich ;)

    AntwortenLöschen